Massefehler Bremslicht

Die Birne des Bremslichtes glimmt bei Betätigen nur und gleichzeitig glimmt auch die Birne des Rücklichtes auf. Kann man öfter an gerade älteren Fahrzeugen beobachten.
Woran kann das liegen?

Massefehler heißt es dann sofort und eine endlose Suche beginnt. Irgendwo kann Feuchtigkeit eingedrungen sein, what ever…

Hier mal als kleiner Tipp, eine Kuriosität, ist mir in meinem langen Autofahrerleben noch nicht unter gekommen.

Bremslicht Birne

Bremslicht Birne

Ein netter WoMo-Fahrer wies mich darauf hin, dass mein Bremslicht nicht funktionieren würde….
Leuchtmittel angeschaut: Beide Fäden (das Bremslicht hat 2 Glühfäden mit jeweils einem +) in Ordnung und sie glühen auch, dabei glüht bei Betätigen der Bremse auch gleichzeitig das Rücklicht. Diese Erscheinung ist auch nicht gar so selten.
Jeder sagt, Massefehler, Bimobil meinte, komm vorbei, wir haben das Auto gebaut, wir kennen uns aus. Aber 800km fahren?
Ich also gesucht, aber nichts, keine Nässe, alles in Ordnung und ordnungsgemäß verkabelt. Hatte ich nur einen + angesteuert, glühte die Birne voll auf. Durch Umstecken der Kabel hatte ich dann aber die Birne als Fehlerquelle ausgemacht.
Neue Birne rein und das Leben war wieder in Ordnung!

Der Masseschluss befand sich also innerhalb der Birne! Wie gesagt, die Erscheinung ist nicht ganz so selten. Bevor man aber endlos nach dem Fehler sucht, also zunächst das Leuchtmittel wechseln, selbst wenn jenes in Ordnung erscheint!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen